Stadtratskandidatin Dr.-Ing. Tatjana Körner

Kommunalwahl 15.03.2020 - 3 Stimmen für Dr.-Ing. Tatjana Körner, CSU, Liste 1 Platz 14

Dafür werde ich mich einsetzen:

 

Bauen und Immobilien

 

Als promovierte Bauingenieurin stelle ich mein Know-How zur Verfügung. Im Focus steht dabei die wirtschaftliche und energetische Optimierung kommunaler Liegenschaften und Bauvorhaben.

 

Lebenswertes Nürnberg

 

Sport treiben im Verein, Abends draußen sein auch mitten in der Stadt, Natur genießen - z.B. rund um Luitpoldhain und Dutzendteich - das muss auch in Zukunft möglich sein!

 

Warum ich?

 

Als Unternehmerin und Mutter sage ich meine Meinung und stelle unbequeme Fragen - so lange bis ich die Antworten und die beste Lösung für Nürnberg habe!

 

 

 

Meine Vereine: Bayern 07, NHTC, DAV Noris, IVD, Immofrauen, Frauen Union, Vorstadtverein Luitpoldhain-Dutzendteich

 

Dr.-Ing. Tatjana Körner, geboren 1976 in Heilbronn ist promovierte Bauingenieurin (Universität Karlsruhe (TH) / Universität Stuttgart), verheiratet, Mutter von zwei Kindern und kandidiert bei der Kommunalwahl 2020 auf Platz 14 der Liste 1 für die CSU Nürnberg für den Stadtrat und unterstützt damit auch die Kandidatur von CSU-OB-Kandidat Marcus König für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Nürnberg.

 

Dr.-Ing. Tatjana Körner ist als Stellvertretende Ortsvorsitzende des OV Luitpoldhain-Dutzendteich zugleich Mitglied des Kreisvorstands der CSU Nürnberg Ost unter Vorsitz des MdB Sebastian Brehm und des Ehrenvorsitzenden und Ministerpräsidenten Markus Söder.

 

Die Bauingenieurin Dr.-Ing. Tatjana Körner wird sich bei Wahlerfolg nicht nur für Themen in ganz Nürnberg sondern auch als zuständige Stadträtin im Besonderen für die Stadtteile im Nürnberger Osten und rund um Luitpoldhain und Dutzendteich, also Nibelungenviertel, Luitpoldviertel, Bleiweißviertel und die Stadtteile St. Peter und Gleißhammer einsetzen.